Rohstoffe & Devisen

/Rohstoffe & Devisen

Soja: Neuer saisonaler Ansatz

Von |2019-03-15T13:06:34+00:0014.03.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Während der Wintermonate, wenn Mangel an frischem Viehfutter besteht, liegt der Verbrauch an Sojabohnen-Schrot/Mehl am höchsten. Da es als proteinreicher Ergänzungsstoff auch nach der kalten Jahreszeit dem Futter beigemischt und in der Lebensmittelindustrie das ganze… [...]

Kommentare deaktiviert für Soja: Neuer saisonaler Ansatz

Öl: Die wichtigste Saison naht

Von |2019-03-08T13:24:45+00:0007.03.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Mit Blick auf den Mai nähern wir uns der traditionellen Eröffnung der Ferien- und Fahrsaison in den USA am letzten Montag im Mai, dem  „Memorial Day“. Dies ist für die Benzinindustrie der Beginn einer alljährlich steigenden… [...]

Kommentare deaktiviert für Öl: Die wichtigste Saison naht

Mais: Saisonale Spekulation

Von |2019-03-01T12:30:00+00:0028.02.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Der größte Teil der „neuen“ US-Maisernte wird im April / Mai angepflanzt. Im März haben die Produzenten einen Überblick, in welchem Umfang die Lagerbestände über den Winter abgenommen haben bzw. wie aggressiv diese noch im Frühjahr… [...]

Kommentare deaktiviert für Mais: Saisonale Spekulation

Terminmarkt: Chance im Rindermarkt

Von |2019-02-22T12:49:38+00:0021.02.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Ein wichtiger Faktor, der das saisonale Muster in Bezug auf die Aufzucht und Schlachtung von Rindern in den USA mitbestimmt, ist der Zeitpunkt der Maisernte zwischen Oktober und November. So sind die Produzenten bestrebt, zu Zeiten,… [...]

Kommentare deaktiviert für Terminmarkt: Chance im Rindermarkt

Erdgas: Ein neuer Ansatz

Von |2019-02-15T12:44:31+00:0014.02.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

In der Ausgabe 04/19 des Alpha Strategie haben wir einen Kalender-Spread auf Natural Gas, September Long – März Short, zum Handel empfohlen. Diese Empfehlung führte zu einem realisierten Gewinn von 2.360 USD vor Kosten. Auch heute… [...]

Kommentare deaktiviert für Erdgas: Ein neuer Ansatz

Schweinefleisch: Einstieg in den neuen Zyklus

Von |2019-02-08T12:44:21+00:0007.02.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Die Schweineschlachtungen in den USA verlangsamen sich im Mai, bis sie ihren Tiefpunkt im Juli erreichen und steigen erst im Spätsommer wieder an. Demgegenüber findet das „Barbecue-Fieber“ in dieser Zeit seinen Höhepunkt und nimmt erst mit… [...]

Kommentare deaktiviert für Schweinefleisch: Einstieg in den neuen Zyklus

Saisonaler Handel auf Spread Australischer Dollar und Schweizer Franken

Von |2019-02-01T13:21:19+00:0031.01.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Das australische Fiskaljahr bemisst sich von Juli bis Juni, während es sich in der Schweiz entsprechend dem Kalenderjahr von Januar bis Dezember erstreckt. Saisonal gehört der Australische Dollar Anfang des Jahres zu den stärksten Währungen, was… [...]

Kommentare deaktiviert für Saisonaler Handel auf Spread Australischer Dollar und Schweizer Franken

Saisonaler Trade auf Erdgas

Von |2019-01-25T12:45:21+00:0024.01.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Der Januar gilt für die US-Energieindustrie traditionell als der kälteste Monat des Jahres und gleichzeitig als Wendepunkt für den Verbrauch an Wärmeenergie, was durch aktuelle Meldungen über sinkende Erdgas-Lagerbestände bestätigt wird. So beginnen die Produzenten -… [...]

Kommentare deaktiviert für Saisonaler Trade auf Erdgas

Eine süße Versuchung

Von |2019-01-18T13:23:27+00:0017.01.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Zucker wird hauptsächlich aus Zuckerrohr und Zuckerrüben gewonnen, um den stetig steigenden Bedarf zu befriedigen. Die größten Zuckerproduzenten sind Brasilien und Indien, gefolgt von China und den USA. In Europa zählen Frankreich, Deutschland und Polen zu… [...]

Kommentare deaktiviert für Eine süße Versuchung

Terminmarkt: Soja wieder im Fokus

Von |2019-01-11T12:25:52+00:0010.01.2019|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Mit Eintritt in das Winterhalbjahr steigt die Nachfrage der Viehzucht-Industrie nach alternativen Futtermitteln. Dies trifft vor allem auf Sojabohnen-Schrot, im internationalen Handel bekannt als Soybean Meal, zu. Als weltweit größte Exporteure für Soja-Schrot gelten Argentinien, gefolgt… [...]

Kommentare deaktiviert für Terminmarkt: Soja wieder im Fokus

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.