Anleihenmarkt

Startseite/Anleihenmarkt

Hornbach: Gut ins Jahr gestartet

Von |2020-07-03T20:55:34+00:0002.07.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

In den vergangenen Monaten konnte die Baumarktkette Hornbach überwiegend positive Meldungen absetzen. Zwar gab man sich wie viele andere Unternehmen auch recht  zurückhaltend, was vor dem Hintergrund der Coronakrise die weiteren Wachstumsaussichten angeht. Doch mit der… [...]

Kommentare deaktiviert für Hornbach: Gut ins Jahr gestartet

Noga Holding für Öl-Spekulation interessant

Von |2020-06-29T19:23:33+00:0026.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die Noga Holding ist der Investment- und Geschäftsentwicklungszweig der National Oil and Gas Authority (NOGA) in Bahrain. Das Unternehmen gehört zu den strategischen und profitablen  Gesellschaften der öffentlichen Hand (GRE = government related entity) in… [...]

Kommentare deaktiviert für Noga Holding für Öl-Spekulation interessant

Reedereien: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Von |2020-06-29T19:17:34+00:0026.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die Wochen verstreichen und die Börse wartet auf ein Signal, ab wann die Kreuzfahrtschiffe wieder auslaufen dürfen. Die Nerven werden dabei jeden Tag etwas weiter gespannt, zuletzt mit der Ankündigung, dass erst ab dem 15. September… [...]

Kommentare deaktiviert für Reedereien: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Sasol: Öl-Perspektiven helfen

Von |2020-06-19T18:21:51+00:0019.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

OPEC+ hat vor kurzem einer weiteren Produktionskürzung zugestimmt, die Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und Russland scheinen sich zu normalisieren und die Lockdowns werden in bestimmten Regionen wieder gelockert. Dies alles ist positiv für Öl. Für Sasol würde ein Öl-Preis von USD 35… [...]

Kommentare deaktiviert für Sasol: Öl-Perspektiven helfen

T-Mobile US: Softbank will raus

Von |2020-06-19T14:23:24+00:0018.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Bislang waren es eigentlich nur Spekulationen, doch jetzt gibt es die offizielle Bestätigung: Der japanische Technologiekonzern  Softbank will einen Großteil seiner Anteile am amerikanischen Mobilfunker T-Mobile US verkaufen. Der Hintergrund dürfte bereits bekannt sein,  deshalb… [...]

Kommentare deaktiviert für T-Mobile US: Softbank will raus

Easyjet und Ryanair vs. Whitehall: David gegen Goliath?

Von |2020-06-15T12:42:36+00:0012.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die Aktien von Fluggesellschaften haben bekanntlich in den vergangenen Wochen wieder erheblich Terrain zurückerobern können. Dahinter steht natürlich die Hoffnung, dass es bald zu einer echten Normalisierung des internationalen Flugverkehrs kommt. Allerdings: Mit fortschreitenden Rebound-Erfolgen kristallisiert… [...]

Kommentare deaktiviert für Easyjet und Ryanair vs. Whitehall: David gegen Goliath?

Nestlé: Neue Strategie für das Wassergeschäft

Von |2020-06-15T12:35:20+00:0012.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Der Schweizer Lebensmittel-Gigant Nestlé stellt das Geschäft mit regionalen Wassermarken auf dem Prüfstand. Wie das Unternehmen mitteilte, wolle man alle Optionen für den Bereich Nestlé Waters prüfen. Dabei steht vor allem das Nordamerika-Geschäft im Mittelpunkt. Im… [...]

Kommentare deaktiviert für Nestlé: Neue Strategie für das Wassergeschäft

Tereos mit Gewinnsprung

Von |2020-06-05T15:59:07+00:0004.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Tereos hat überzeugende Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/20 (Ende 31. März 2020) geliefert. Das ausgewiesene EBITDA lag bei 420 Mio. EUR und damit 53% über dem Vorjahresniveau. Allein im vierten Quartal ist das EBITDA von 80 Mio. EUR (in 4Q2018/19)… [...]

Kommentare deaktiviert für Tereos mit Gewinnsprung

Aston Martin bastelt am Turnaround

Von |2020-06-05T15:53:19+00:0004.06.2020|Kategorien: Anleihenmarkt|

Der britische Sportwagen-Hersteller Aston Martin versucht, das sprichwörtliche Lenkrad mit Macht herumzureißen. In den vergangenen Jahren hatte der Hersteller der berühmten James-Bond-Autos einen äußerst schwierigen Stand. Insbesondere eine verfehlte Modellpolitik sorgte für schwache Geschäfte. Denn man verschlief… [...]

Kommentare deaktiviert für Aston Martin bastelt am Turnaround

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.