Allgemein

Startseite/Allgemein

Es ist tatsächlich vollbracht!

Von |2020-01-17T12:16:47+00:0016.01.2020|Kategorien: Allgemein|

Es ist tatsächlich vollbracht! US-Präsident Donald Trump und der chinesische Vize-Premier Liu He unterschrieben am Mittwoch das sogenannte „Phase 1- Abkommen, eine Art Waffenstillstandsabkommen im immer noch nicht gänzlich beigelegten Handelskrieg. Waffenstillstand deshalb, weil letztlich eigentlich… [...]

Kommentare deaktiviert für Es ist tatsächlich vollbracht!

Was wird 2020 bringen

Von |2020-01-10T12:36:59+00:0009.01.2020|Kategorien: Allgemein|

Als Erstes möchten wir Ihnen natürlich ein gesundes neues Jahr wünschen und hoffen, dass 2020 für Sie persönlich und natürlich auch in Ihren  Investitionsentscheidungen ein besonders erfolgreiches Jahr wird. Nachdem das vergangene Jahr, wie anfänglich von… [...]

Kommentare deaktiviert für Was wird 2020 bringen

So kurz vor dem Jahresultimo ist es natürlich üblich, noch einmal Bilanz zu ziehen

Von |2019-12-20T11:28:52+00:0019.12.2019|Kategorien: Allgemein|

So kurz vor dem Jahresultimo ist es natürlich üblich, noch einmal Bilanz zu ziehen, auf Tops und Flops hinzuweisen und auch den Blick auf das  kommende Jahr zu werfen. Wir hatten diesbezüglich in den vergangenen Ausgaben… [...]

Kommentare deaktiviert für So kurz vor dem Jahresultimo ist es natürlich üblich, noch einmal Bilanz zu ziehen

Die EZB-Sitzung unter Führung von Madame Lagarde

Von |2019-12-16T11:52:49+00:0013.12.2019|Kategorien: Allgemein|

Mit einiger Spannung war die erste EZB-Sitzung unter Führung von Madame Lagarde erwartet worden. Aber richtig Substantielles kam dabei nicht heraus. Dass hier keine aktuellen geldpolitischen Maßnahmen zu erwarten waren, war klar. Allerdings hatte man dann… [...]

Kommentare deaktiviert für Die EZB-Sitzung unter Führung von Madame Lagarde

Konjunkturelle Lichtblicke

Von |2019-12-16T21:46:58+00:0005.12.2019|Kategorien: Allgemein|

So wenige Wochen vor dem Jahresultimo stellen natürlich auch wir uns die Frage, was das kommende Börsenjahr bringen wird. Das jüngste Hin und Her an den Märkten wegen der tatsächlichen angenommenen oder Nicht-Entwicklungen im Handelsstreit überlagern… [...]

Kommentare deaktiviert für Konjunkturelle Lichtblicke

Die Welt macht mehr Schulden

Von |2019-12-16T21:43:01+00:0005.12.2019|Kategorien: Allgemein|

Um es gleich voranzustellen: Natürlich sind Schulden per se nichts Schlechtes. Denn sie liefern im besten Fall die finanziellen Möglichkeiten, um beispielsweise Investitionen zu tätigen, damit Wachstum zu schaffen und letztlich Wohlstand. Die Frage ist immer… [...]

Kommentare deaktiviert für Die Welt macht mehr Schulden

Politische Börsen haben kurze Beine

Von |2019-12-16T21:32:17+00:0005.12.2019|Kategorien: Allgemein|

Das an den Märkten beliebte Sprichwort „Politische Börsen haben kurze Beine“ hat sich auch im zurückliegenden Jahr erneut bestätigt. Exemplarisch dafür stehen die ständigen Querschüsse des US-Präsidenten Donald Trump und seine regelmäßigen Zerwürfnisse mit China und… [...]

Kommentare deaktiviert für Politische Börsen haben kurze Beine

Die nächsten Monate dürften mit Blick auf die Europäische Zentralbank besonders interessant werden

Von |2019-12-16T19:33:24+00:0029.11.2019|Kategorien: Allgemein|

Die nächsten Monate dürften mit Blick auf die Europäische Zentralbank besonders interessant werden. Denn die von Neu-Präsidentin Christine Lagarde angekündigte grundsätzliche Strategieüberprüfung der europäischen Geldpolitik nimmt langsam Fahrt auf und  offenbart auch die möglichen Sollbruchstellen innerhalb der… [...]

Kommentare deaktiviert für Die nächsten Monate dürften mit Blick auf die Europäische Zentralbank besonders interessant werden

Wandel-Anleihen

Von |2019-12-16T18:06:14+00:0014.11.2019|Kategorien: Allgemein|

Das anhaltende Niedrigzins-Umfeld inklusive immer mehr negativer Renditen bei gleichzeitig steigendem Aktienmarkt lockt Bond-Investoren zunehmend in eine Asset-Klasse am Anleihenmarkt, die sonst eher ein Nischendasein führt. Die Rede ist von so genannten Wandel-Anleihen. Wer mit diesem… [...]

Kommentare deaktiviert für Wandel-Anleihen

Die Aufnahme am Kapitalmarkt von zwei neuen „grünen“ Anleihen des IT-Giganten Apple

Von |2019-12-16T16:39:26+00:0014.11.2019|Kategorien: Allgemein|

Die geradezu begeisterte Aufnahme am Kapitalmarkt von zwei neuen „grünen“ Anleihen des IT-Giganten Apple zeigt: Das Thema Nachhaltigkeit unter ökologischen und sozialen Aspekten ist längst im Kapitalmarkt angekommen. Was natürlich auch etwas mit den massiven gesellschaftlichen… [...]

Kommentare deaktiviert für Die Aufnahme am Kapitalmarkt von zwei neuen „grünen“ Anleihen des IT-Giganten Apple

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.