icm-concept

Startseite/© ICM Concept GmbH

Über © ICM Concept GmbH

Die ICM concept GmbH arbeitet eng mit ihrer Muttergesellschaft, der ICM Investmentbank AG, in den Bereichen Research, Information und Finanzanlagen zusammen. Gemeinsam mit ihr nutzt sie die über viele Jahre erworbene Expertise in den Segmenten des Assetmanagement und der Vermögensverwaltung, um gezielt marktrelevante Informationen aufzubereiten und zugänglich zu machen. Weitere Infos unter www.i-c-m-concept.com.

Mobilfunkausrüster: 5G bleibt Hauptthema

Von |2021-06-18T11:41:46+00:0018.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Sowohl Nokia als auch Ericsson leben derzeit sowohl operativ als auch am Kapitalmarkt von weiteren positiven Meldungen bezüglich neuer 5G-Aufträge. Dabei konnten beide skandinavischen Firmen in dieser Woche melden, dass man aus Spanien entsprechende Ausrüstungsaufträge erhalten… [...]

Kommentare deaktiviert für Mobilfunkausrüster: 5G bleibt Hauptthema

Deutsche Autohersteller: Wieder Kurzarbeit!?

Von |2021-06-18T11:36:31+00:0017.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Wie der Branchendienst Automobilwoche erfahren haben will, könnte der Volkswagen-Konzern am Stammsitz Wolfsburg ab nächster Woche wieder Kurzarbeit für einige Schichten ausrufen. Grund ist die anhaltende Knappheit bei Halbleitern. Somit wäre eine erneute Kurzarbeit auch nicht… [...]

Kommentare deaktiviert für Deutsche Autohersteller: Wieder Kurzarbeit!?

Der deutsche Kapitalmarkt ist auf besten Weg

Von |2021-06-18T11:24:06+00:0017.06.2021|Kategorien: Allgemein|

Während sich die Begeisterung in Deutschland für die inzwischen laufende Europa-Meisterschaft im Fußball gefühlt doch sehr in Grenzen hält, dreht die Börse nach wie vor auf. Zumindest der Blick auf die Indices, insbesondere beim DAX, lässt… [...]

Kommentare deaktiviert für Der deutsche Kapitalmarkt ist auf besten Weg

Sasol: Besser abgesichert

Von |2021-06-15T12:36:12+00:0011.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Sasol hat eine Optimierung der Öl-Kurs-Absicherung für das Geschäftsjahr 2022 angekündigt. Das Unternehmen sicherte 24 Mio.  Barrel ab, indem es überwiegend Put-Optionen mit einem durchschnittlichen Ausübungspreis von 43,11 USD/bbl einsetzte. Aufgrund des steigenden Ölpreises konnte… [...]

Kommentare deaktiviert für Sasol: Besser abgesichert

Carnival und Co: Holprig, aber es wird besser

Von |2021-06-15T12:30:33+00:0011.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die Kreuzfahrt-Reedereien bieten den Investoren derzeit ein kleines Wechselbad der Gefühle. Auf der Haben-Seite kann man sicherlich verbuchen, dass die wichtigsten Anbieter wie beispielsweise Carnival, Royal Caribbean und Norwegian Cruise Lines bei ihren Auslauf- Plänen in… [...]

Kommentare deaktiviert für Carnival und Co: Holprig, aber es wird besser

Der Applaus, den die G-7 bezüglich ihrer Steuerbeschlüsse derzeit in Medien und auch am Markt einheimsen, könnte verfrüht sein.

Von |2021-06-15T12:21:40+00:0011.06.2021|Kategorien: Allgemein|

Der Applaus, den die G-7 bezüglich ihrer Steuerbeschlüsse derzeit in Medien und auch am Markt einheimsen, könnte verfrüht sein. Dabei ist die Grundrichtung durchaus sinnvoll. Auf den ersten Blick sieht die grundsätzlich beschlossene globale Mindeststeuer von… [...]

Kommentare deaktiviert für Der Applaus, den die G-7 bezüglich ihrer Steuerbeschlüsse derzeit in Medien und auch am Markt einheimsen, könnte verfrüht sein.

AirBaltic: Noch lahme Flügel

Von |2021-06-09T17:12:51+00:0004.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die lettische Fluggesellschaft hat Zahlen für das erste Quartal 2021 veröffentlicht. Das Unternehmen ist immer noch sehr stark durch COVID bedingte Flugbeschränkungen in Europa betroffen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden im 1Q2021 87% weniger Passagiere befördert,… [...]

Kommentare deaktiviert für AirBaltic: Noch lahme Flügel

Nokia: Streit beigelegt

Von |2021-06-09T17:07:52+00:0004.06.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Wer sich mit dem finnischen Telekomausrüster Nokia schon länger beschäftigt, weiß um den Wert seines Patent-Portfolios. Insofern ist es auch kein Wunder, dass Nokia hier mit Argusaugen wacht und sich die Nutzung der Patente entsprechend bezahlen… [...]

Kommentare deaktiviert für Nokia: Streit beigelegt

Was bringt dem Kapitalmarkt die notwendigen Impulse, nach der Rekordjagd der letzten zwölf Monate neue Fantasie zu entfachen?

Von |2021-06-09T17:02:34+00:0004.06.2021|Kategorien: Allgemein|

Was bringt dem Kapitalmarkt die notwendigen Impulse, nach der Rekordjagd der letzten zwölf Monate neue Fantasie zu entfachen? Dass an den Märkten eine gewisse Ruhe eingekehrt, ist sicherlich der Saisonalität, sprich dem heraufziehenden Sommer, geschuldet. Dass… [...]

Kommentare deaktiviert für Was bringt dem Kapitalmarkt die notwendigen Impulse, nach der Rekordjagd der letzten zwölf Monate neue Fantasie zu entfachen?

Rusal: Dekarbonisierung durch Auslagerung

Von |2021-05-28T20:38:25+00:0027.05.2021|Kategorien: Anleihenmarkt|

Der russische Aluminiumhersteller möchte dem Trend der Dekarbonisierung folgen und plant dafür, die kohlestoffintensiven Geschäftsbereiche in ein separates Unternehmen auszugliedern. Rusal soll dabei in „AL+“ umbenannt werden und sich auf die Produktion von CO2-armen Aluminium… [...]

Kommentare deaktiviert für Rusal: Dekarbonisierung durch Auslagerung

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.