Anleihenmarkt

/Anleihenmarkt

China Property: Comeback möglich

By |2019-08-02T12:48:47+00:0001.08.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Im vergangenen Jahr hat der chinesische Immobilienmarkt einen Verlust von 2% verzeichnet. In diesem Jahr sieht alles anders aus. Der High-Yield-Property-Sektor hat eine positive Entwicklung von 12% seit Jahresanfang. Auch der Handelskrieg zwischen USA und China… [...]

Kommentare deaktiviert für China Property: Comeback möglich

Bombardier bleibt weiter kritisch

By |2019-08-02T12:13:44+00:0001.08.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Die vom kanadischen Flugzeug-und Zugbauer Bombardier vorgelegten Quartalszahlen waren im Grunde eine herbe Enttäuschung. Zwar hatte der Markt schon damit gerechnet, dass es unter dem Strich einen Verlust geben würde.  Doch dieser fiel mit 36 Mio…. [...]

Kommentare deaktiviert für Bombardier bleibt weiter kritisch

Aston Martin: Ist der Lack ab?

By |2019-08-02T11:56:06+00:0001.08.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Im vergangenen Jahr ging mit großem Getöse der Autobauer Aston Martin an die Londoner Börse. Die Neuemission hatte schon  gewaltigen Charme, denn der bekannte Film-Geheimdienstagent James Bond fährt ja bekanntlich vorzugsweise Wagen dieser Marke. Ein  Jahr… [...]

Kommentare deaktiviert für Aston Martin: Ist der Lack ab?

Fresenius liefert erneut ab

By |2019-08-02T11:49:05+00:0001.08.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Beim Gesundheitskonzern Fresenius lief es im vergangenen Quartal erneut sehr ansprechend. Dabei konnte das Unternehmen  auf positive Entwicklungen in allen vier Segmenten aufbauen. Unter dem Strich wurde der Umsatz auf Konzernebene um 6% auf 8,8 Mrd…. [...]

Kommentare deaktiviert für Fresenius liefert erneut ab

AT&T: Die Kunden laufen weg

By |2019-07-26T13:22:24+00:0025.07.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Wenig Freude machen die Zahlen des amerikanischen Telekomgiganten AT&T. Dieser musste insbesondere wegen der Übernahmekosten von  Time Warner im 2. Quartal einen kräftigen Gewinneinbruch melden. Der Ertrag ging von 5,1 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum auf nur… [...]

Kommentare deaktiviert für AT&T: Die Kunden laufen weg

Deutsche Börse: Warten auf Übernahmeerfolg

By |2019-07-26T13:16:58+00:0025.07.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Neue Zahlen gab es auch von der Deutsche Börse AG. Wie viele andere Börsenbetreiber profitierte das Unternehmen zuletzt wieder von etwas anziehenden Volatilitäten, was die Handelsvolumen in der Regel ansteigen lässt und damit die Verdienstmöglichkeiten der… [...]

Kommentare deaktiviert für Deutsche Börse: Warten auf Übernahmeerfolg

Santander setzt auf Südamerika

By |2019-07-26T13:09:32+00:0025.07.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Nachdem die amerikanischen Banken durchweg durchaus gute Quartalszahlen präsentieren konnten, allerdings dabei erneut eine Schwäche im  Handel offenbarten, liegt dieser Tage nun der Ball im Feld der europäischen Banken. Dabei zeigen sich unter dem Strich durchaus… [...]

Kommentare deaktiviert für Santander setzt auf Südamerika

Coca-Cola: Strategiewechsel funktioniert

By |2019-07-26T13:05:42+00:0025.07.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Die Probleme, welche die beiden großen Softdrink-Hersteller Coca-Cola und PepsiCo in den vergangenen Jahren hatten, sind bekannt. Die  Nachfrage nach den extrem zuckerhaltigen Stamm-Getränken lässt zumindest in den Kernmärkten nach. Beide Konzerne gaben dabei relativ  unterschiedliche… [...]

Kommentare deaktiviert für Coca-Cola: Strategiewechsel funktioniert

Deutsche Bank greift tief in den Verlusttopf

By |2019-07-26T12:40:27+00:0025.07.2019|Categories: Anleihenmarkt|

Deutschlands größtes privates Kreditinstitut schafft es immer noch, zu überraschen. Allerdings in letzter Zeit regelmäßig nur negativ. So auch beim jetzt präsentierten Quartalsbericht. Eigentlich hatten alle erwartet, mit den vor kurzem angekündigten Milliardenverlusten im 2. Quartal… [...]

Kommentare deaktiviert für Deutsche Bank greift tief in den Verlusttopf

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.