In den meisten Ländern markiert der 1. April den Übergang von einem Steuerquartal zum nächsten, in anderen Ländern wiederum den Wechsel von einem Geschäftsjahr zum nächsten. Viele Währungen erfahren um diesen Zeitraum einen Kurswechsel, der sich den gesamten April hindurch fortsetzen kann. Betrachten wir das Verhältnis zwischen Australischen Dollar (AUD), kurz Aussie, und Schweizer Franken (CHF), kurz Swissy, etwas näher, sehen wir das australische Fiskaljahr mit einem Verlauf von Juli bis Juni, das Schweizer Geschäftsjahr hingegen gleich dem Kalenderjahr von Januar bis Dezember.

Dieser Inhalt ist nur für ICM Premium Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren