Der FED-Kommentar der letzten Woche zu weiteren Zins-Schritten in diesem Jahr könnte den Euro moderat bis stärker reagieren lassen. Die weniger gewordenen politischen Sorgen in Deutschland haben die globale Risikobereitschaft gegenüber dem Euro erhöht und dürften ihn weiter stützen.

Dieser Inhalt ist nur für ICM Premium Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren