[vc_row][vc_column][vc_column_text]Der Versuch des Bergbaukonzerns Glencore, in die Übernahme der Kohlesparte von Rio Tinto hineinzugrätschen, dürfte gescheitert sein. Wie wir vor 14 Tagen berichteten, hatte Glencore für die zum Verkauf stehende Rio-Tinto-Tochter Coal & Allied 2,55 Mrd….

Dieser Inhalt ist nur für ICM Premium Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren