Wir haben in den vergangenen Tagen an eine Konferenz eines renommierten europäischen Asset Manager teilgenommen. Zwei Grafiken wollten wir an dieser Stelle vorstellen. In der ersten Grafik sind die Renditen der 10-jährigen US-Treasuries seit 1790 abgebildet. Es ist nicht zu übersehen, dass der langjährige Bond-Zyklus nun endlich sein Ende finden könnte. Während in den 80er Jahren die Staatspapiere mit über 15% rentiert haben, so liegt die Rendite aktuell bei knapp 3%. Wie hoch diese steigen wird ist ungewiss, doch die Wende ist nun eindeutig da.

Dieser Inhalt ist nur für ICM Premium Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren