icm-concept

/© ICM Concept GmbH

Über © ICM Concept GmbH

Die ICM concept GmbH arbeitet eng mit ihrer Muttergesellschaft, der ICM Investmentbank AG, in den Bereichen Research, Information und Finanzanlagen zusammen. Gemeinsam mit ihr nutzt sie die über viele Jahre erworbene Expertise in den Segmenten des Assetmanagement und der Vermögensverwaltung, um gezielt marktrelevante Informationen aufzubereiten und zugänglich zu machen. Weitere Infos unter www.i-c-m-concept.com.

Devisen: Aussie vs. Cable

Von |2018-12-14T12:30:38+00:0013.12.2018|Kategorien: Rohstoffe & Devisen|

Heute schauen wir wieder einmal auf die Währungsseite. Dabei liegt unser Fokus auf den ersten Blick auf einem etwas ungewöhnlichen Währungspaar, das aber eine interessante Anlagechance verspricht. Es geht um den Australischen Dollar und das Britische… [...]

Kommentare deaktiviert für Devisen: Aussie vs. Cable

Aktien: Anzeichen eines Gegentrends

Von |2018-12-14T12:21:42+00:0013.12.2018|Kategorien: Aktienmarkt|

An den Aktienmärkten kam es noch zum Wochenanfang zu weiteren Ausverkäufen, die den Verlust im DAX-Kursindex (ohne Dividenden) stellvertretend für die anderen Indizes auf unglaubliche 25% hochtrieben. Das hatten wir zuletzt 2015/16, wo sich kurzfristig wegen… [...]

Kommentare deaktiviert für Aktien: Anzeichen eines Gegentrends

Hornbach Baumarkt muss kürzen

Von |2018-12-14T12:07:16+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Die derzeit ausstehende Anleihe der Hornbach Baumarkt AG gehört im deutschen Anleihenmarkt, insbesondere für Kleinanleger, immer noch zu den beliebtesten bzw. oft diskutierten Papieren. Deshalb an dieser Stelle auch eine Einschätzung, obwohl wir diese Anleihe inzwischen… [...]

Kommentare deaktiviert für Hornbach Baumarkt muss kürzen

TUI-Anleihe: Schnäppchen nach Absturz?

Von |2018-12-14T12:01:01+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Aus Sicht der Kursentwicklung waren die letzten Wochen für den Reiseveranstalter TUI schweres Terrain. Das galt nicht nur für die Aktie, die in der britischen Notierung in diesem Jahr seit dem Sommer gut ein Drittel an… [...]

Kommentare deaktiviert für TUI-Anleihe: Schnäppchen nach Absturz?

Douglas: Solide Zahlen

Von |2018-12-14T11:55:06+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Der deutsche Premium-Beauty-Konzern aus Düsseldorf hat neue Zahlen in dieser Woche geliefert und diese waren überzeugend. Laut CEO  Tina Müller hat das Unternehmen nun eine Basis für ein nachhaltig profitables Wachstum geschaffen und konnte seine Marktposition in  Europa in allen Absatzkanälen… [...]

Kommentare deaktiviert für Douglas: Solide Zahlen

Pernod Ricard: Heuschrecke an Bord

Von |2018-12-14T11:43:07+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Dem weltweit zweitgrößten Spirituosenhersteller Pernod Ricard dürften unruhige Wochen ins Haus stehen. Denn wie gemeldet wurde, ist der amerikanische Hedgefonds Elliott Management mit 2,5% Anteil eingestiegen und das dürfte Druck auf das Management bedeuten. Elliott ist [...]

Kommentare deaktiviert für Pernod Ricard: Heuschrecke an Bord

Metro: Die Probleme bleiben

Von |2018-12-14T11:35:21+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Unter dem Strich lieferte der Cash-und Carry-Konzern Metro im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Gewinnzuwachs ab. Allerdings basierte dieser nur auf Sondererträgen aus Immobilienverkäufen. Dadurch konnte das Unternehmen einen Gewinnanstieg um 6% auf 344 Mio. EUR ausweisen. Wie… [...]

Kommentare deaktiviert für Metro: Die Probleme bleiben

Kapitalmärkte: Die ersten Highlights für das nächste Jahr sind gesetzt

Von |2018-12-14T11:26:40+00:0013.12.2018|Kategorien: Anleihenmarkt|

Es könnte so etwas wie ein sprichwörtliches Elefantenrennen werden! Denn kurz vor Jahresultimo bringen sich die beiden Fahrdienst-Vermittler Uber und sein schärfster Konkurrent Lyft in Stellung, um im kommenden Jahr an die Börse zu gehen. Den… [...]

Kommentare deaktiviert für Kapitalmärkte: Die ersten Highlights für das nächste Jahr sind gesetzt

Zinspolitisch war es fast schon ein historisches Geschehen

Von |2018-12-14T11:17:36+00:0013.12.2018|Kategorien: Allgemein|

Zinspolitisch war es fast schon ein historisches Geschehen. Denn dieser Tage zeigte die Zinsstrukturkurve der US-Staatsanleihen erstmals seit mehr als einer Dekade eine inverse Struktur. Konkret fiel der Spread zwischen USTreasuries mit dreijähriger und fünfjähriger Laufzeit… [...]

Kommentare deaktiviert für Zinspolitisch war es fast schon ein historisches Geschehen

ICM IN DEN TOP 10 DER PERFORMANCESTÄRKSTEN GELDMANAGER ÜBER 5 JAHRE

Unsere stete Suche nach noch besseren Strategien und Lösungen hat sich bezahlt gemacht: Im Ranking der Wirtschaftswoche belegt die ICM InvestmentBank AG den 5ten Platz der performancestärksten Geldmanager über fünf Jahre. Für uns kein Grund sich auszuruhen, sondern Anreiz, für unsere Kunden eine noch bessere Performance zu erreichen.

ANLEIHEN AKTIV GEMANAGT

Wir kombinieren Ihre Vorgaben zu Ihrem Anlagevolumen, Risikobudget und benötigtem Cashflow mit unserer Expertise zu Ländern, Branchen, Unternehmen und den verschiedenen Anleihe-Formen und entwickeln so Ihr individuelles Anleihen-Depot, das Erträge auch in unterschiedlichsten Marktlagen generieren kann. Und noch ein Vorteil unserer Anleihendepots: Über unsere Vermögensverwaltung diversifizieren wir in eine Reihe von Anleihen, weil wir uns - anders als andere - gerade nicht an Mindeststückelungen orientieren müssen. Damit vermeiden wir Klumpenrisiken.

PORTFOLIEN MIT AKTIEN UND AKTIENOPTIONEN

Unser international ausgerichtetes Aktienuniversum wird von einem eigenen Investmentteam ständig aktualisiert. Die Auswahl von 15 Titeln, die wir in die Kundenportfolios dann übernehmen, beruht auf der Übersetzung, dass diese besser als andere in der jeweiligen Peergroup abschneiden werden. Gleiches gilt für den ergänzenden Einsatz von Aktienoptionen. Eine Anpassung an veränderte Marktbedingungen kann so zeitnah erfolgen. Fokussierung geht hier im Sinne von Risikomanagement vor Individualität.